Banner
Banner
Banner
Banner


E-BIKE-NEWS

REICHWEITEN-WELTREKORD FÜR HARLEY-DAVIDSON LIVEWIRE


Text: Redaktion
Fotos: Harley-Davidson
 

EIN TAG UNTER STROM

Wie weit kommt man in 24 Stunden auf einem Elektromotorrad? Die neue Bestmarke ist jetzt genau 1723 Kilometer


Rekord Harley-Davidson Livewire
 

 
Der Schweizer Journalist, Kabarettist und Unternehmer Michel von Tell wollte es ganz genau wissen und setzte sich Anfang März in Zürich auf eine elektrische Harley-Davidson LiveWire und traf 23 Stunden und 48 Minuten später mit 1723 Kilometern mehr am Tacho über einen Umweg nach Österreich in Luxemburg ein. Dazwischen liegen die Fahrt Richtung Stuttgart und mehrere Etappen tour-retour zwischen Stuttgart und Singen, außerdem acht Schnellladungen Strom für den Akku der E-Harley.

Herr von Tell gilt jetzt nicht nur als elektrischer Reiter, sondern auch als der Mann mit dem „eisernen Gesäß“ – denn er legt großen Wert auf die Feststellung, dass die Rekordfahrt von ihm allein und mit einem Serienbike auf öffentlichen Straßen durchgeführt wurde, von sechs Personen bezeugt. Der bisherige Reichweitenbestwert (mit 1317 innerhalb von 24 Stunden zurückgelegten Kilometern) stammt aus 2018 und wurde mit einem E-Motorrad und sieben Fahrern auf einer gesperrten Teststrecke erreicht. Ein „motomobil“-Testbericht über die Harley-Davidson LiveWire wird in zirka zwei Wochen hier auf der Webseite und kurze Zeit später in der „motomobil“-Frühsommerausgabe veröffentlicht!
Rekord Harley-Davidson Livewire


.


FINDE ICH GUT
Facebook! Mister-Wong! Twitter! Del.icio.us! StumbleUpon! Netscape! Google! Furl! Yahoo! Diigo! Technorati! Smarking! Netvouz! MySpace! Live! Joomla Free PHP