Banner
Banner
Banner
Banner
Banner


Logotext

YAMAHA T-MAX 560 KOMMT SCHON IM DEZEMBER


Text: Redaktion
Fotos: Yamaha Motor Co., Ltd.
 

ES IST EINGEHEIZT

Die Umstellung auf die strenge Euro-5-Abgasnorm nutzt Yamaha, um bei einem der erfolgreichsten Zweiräder der Marke ein Schäuflein nachzulegen


Yamaha T-Max 560


Bereits seit 2011 ist der Yamaha T-Max (damals als 500er) der Inbegriff des leistungsstarken, performance-orientierten Sport-Scooters. Über 275.000 Exemplare wurden seither verkauft. Seine Meriten bestehen vor allem darin, die fahrdynamischen Qualitäten eines Motorrads mit dem Komfort und der Alltagstauglichkeit eines Rollers zusammenzuführen. Dabei hilft vor allem die spezielle Konstruktionsweise des T-Max-Zweizylinderantriebs: Seine stufenlose Keilriemenvariomatik vergrößert nicht die ungefederten  Massen wie bei den meisten Rollern, sondern sitzt gemeinsam mit dem 360-Grad-Parallel-Twin zentral und fix im Aluminiumrahmen.

Für 2012 kam in der vierten Generation (mit der Hubraumerweiterung auf 530 Kubik) statt der gekapselten Kette zum Hinterrad der wartungsfreie und komfortable Zahnriemen. Das Modell 2020 ist die mittlerweile siebte Generation, durch eine Vergrößerung der Bohrung um zwei Millimeter wächst der Hubraum auf 562 Kubik. Dabei steigt die Leistung um eineinhalb PS auf 35 kW (47,6 PS); das Drehmoment ist ebenfalls höher. Auch sonst ist im Motor einiges anders – mehr Kühlung, größere Ventile, neue Pleuel, geänderte Einspritzung und verbesserte Katalysatoren machen den neuen T-Max-Motor zum saubersten bisher.
 

Yamaha T-Max 560
Yamaha T-Max 560
 

Den umschaltbaren Fahrmodus kennt man bereits. Im Sportmodus gibt es viel Biss und spontane Reaktionen; für die Stadt oder geruhsame Landstraßen kann man zu einer leichteren und sanfteren Fahrweise wechseln. Das Design wurde ein bisschen nachgeschärft, wobei aber für Fahrer und Sozius die Ergonomie jetzt noch angenehmer sein soll. Der beleuchtete Kofferraum unter der Sitzbank (für je einen Integral- und Jethelm) sieht ein bisschen größer als bisher aus, ebenso die beiden Handschuhfächer im Vorbau.
 
Yamaha T-Max 560
Yamaha T-Max 560
 

Radstand, Sitzhöhe, Federwege und Dimensionen der Bremsanlage bleiben gleich zum 2017er-Modell. Auch ungefähr das Gewicht – mit 218 Kilo vollgetankt bleibt der T-Max der leichteste Maxiscooter. Die in der sechsten Generation etwas unübersichtliche T-Max-Modellvielfalt wird jetzt wieder auf zwei Versionen reduziert: Traktionskontrolle, schlüsselloses Smartkey-System und automatisch gesperrter Hauptständer als zusätzlicher Diebstahlschutz sind in der Grundversion dabei.

Yamaha T-Max 560
Yamaha T-Max 560
 

In der Variante Tech Max gibt es dann die überkomplette Ausstattung für die T-Max-Freunde, die sich wirklich alles vergönnen wollen: elektrisch höhenverstellbares Windschild; volle Konnektivität mit GPS-Tracking und Fahrtenschreiberfunktion; Tempomat; Griffheizung; Sitzbankheizung; justierbare Hinterradfederung; edle Farboberflächen bei manchen Fahrwerkskomponenten. Der 2020er-T-Max soll schon im Dezember bei den Yamaha-Händlern eintreffen, die Preise werden in den nöchsten Wochen bekanntgegeben.

Yamaha T-Max 560
Yamaha T-Max 560
 


TECHNISCHE DATEN: YAMAHA T-MAX 560 (TECH MAX)
MOTOR 2-Zyl.-4-Takt, flüssig gekühlt, DOHC, 8 Ventile, EFI
HUBRAUM 562 ccm
LEISTUNG 35 kW (47,6 PS) bei 7500/min
DREHMOMENT 55,7 Nm bei 5250/min
GETRIEBE automat. Kupplung, stufenlose Variomatik
FAHRWERK Druckguss-Aluminiumrahmen
AUFHÄNGUNG vo/hi USD-Gabel 41 mm, Monoshock
RADSTAND 1575 mm
FEDERWEG vo/hi 120/117 mm
BEREIFUNG vo/hi 120/70-15, 160/60-15
BREMSEN vo/hi 2 x Scheibe 267 mm, Scheibe 282 mm, ABS
SITZHÖHE 800 mm
TANKINHALT 15 l
GEWICHT (vollgetankt) 218 kg (220 kg)
HÖCHSTGESCHWINDIGKEIT ca. 170 km/h
VERBRAUCH (lt. Werk) 4,8 l/100 km
EXTRAS TECH MAX My Connect, elektr. verst. Windschild, Tempomat, Griffheizung, Sitzbankheizung, Hinterradfederung verstellbar, erweiterte Farb-Optionen
PREIS (Österreich 2020) noch nicht bekannt
VERTRIEB/INFO www.yamaha-motor.at








.


FINDE ICH GUT
Facebook! Mister-Wong! Twitter! Del.icio.us! StumbleUpon! Netscape! Google! Furl! Yahoo! Diigo! Technorati! Smarking! Netvouz! MySpace! Live! Joomla Free PHP