Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner


ROLLER-TOURING

VORSCHAU: VESPA PRE RE III IN LIENZ


Text: Redaktion
Foto: Vespa-Alp-Days
 

DUNKELMÄNNER AUF KLEINEN RÄDERN

Der Pre Re III von 1. auf 2. Oktober 2017 soll die härteste Vespa-Nachtrallye der Welt werden. Ihr sportlicher Wert ergibt sich alleine schon durch die unerschrockene Teilnahme


Vespa Pre Re
 


Als ob Vespa-Fahrer lichtscheue Zeitgenossen wären – jedenfalls wollen sich auf 333 Kilometern durch die Dunkelheit 80 besonders wetterfeste Aspiranten die Nacht zum Freund machen: Gestartet wird am Sonntagabend um 22.00 Uhr in Lienz; die anspruchsvolle Strecke führt über zahlreiche Sättel und Pässe, darunter Staller Sattel, Furkelpass, Cortina d’Ampezzo, Plöckenpass und Gailbergsattel.

Die Veranstalter (Vespa-Alp-Days, das größte jährlich stattfindende Vespa-Treffen der Welt) bereiten entlang der Route natürlich etliche Labe- und Wärmestopps vor; das stärkende Frühstück gibt es in Kötschach-Mauthen; Zieleinlauf ist am Lienzer Johannesplatz. Teilnahmeberechtigt sind Vespas jeder Machart und aller Baujahre, für die Fahrzeugabnahme ist ordnungsgemäße Zulassung und optimaler technischer Zustand verpflichtend; www.vespa-alp-days.at


Vespa Pre Re Lienz


.


FINDE ICH GUT
Facebook! Mister-Wong! Twitter! Del.icio.us! StumbleUpon! Netscape! Google! Furl! Yahoo! Diigo! Technorati! Smarking! Netvouz! MySpace! Live! Joomla Free PHP