Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

ROLLER-TUNING

TOP-TECHNIK: VESPA 300 SS VON GILL ITALMOTO


Text: Redaktion
Fotos: Gill Italmoto
 

GTSS 300 HYPER

Motorroller entfesselt – das kann aus der 300er-Vespa werden, wenn keine Kosten und keine Mühe gescheut werden


015 Vespa300SS Gill kl
 


Die 300 Super Sport, die von der Linzer Firma Italmoto Gill aufgebaut wurde, war der Eyecatcher und der Roller-Knüller unter den Scooter-Exponaten auf der Bike Linz im Februar 2014. Allein die betörende Optik der Lackierung in Chromeffekt-Farbe verleitet dazu, dem Prachtstück genauer unter das Blechkleid zu sehen. Und erst recht der Preis: Italmoto-Chef Franz Josef Gill hat zusammengerechnet, dass der Prototyp der 300 SS samt Arbeitszeit um die 23.000 Euro gekostet hat … In Zukunft kann er’s aber billiger geben: Geplant ist eine limitierte Auflage von fünf Stück, die für Vespa-GTS-Enthusiasten um 18.900 Euro inklusive aller Steuern angeboten wird.

Beim optischen Tuning wird zusätzlich zum Effektlack weiteres Neuland betreten, denn es gibt LED-Beleuchtung vorne und hinten, die schmalen Blinker der Vespa 946 müssen außerdem erst sorgfältig in die GTS-Karosserie eingepasst werden. Das technische und das Fahrwerkstuning lässt sich hingegen auf keine Experimente ein, es werden ausschließlich die besten Teile von Malossi verwendet. Mit dem EFI-Mapping und dem Sportauspuff sollen zirka 22 kW (30 PS) erreicht werden – die resultierende Beschleunigung und Höchstgeschwindigkeit kann sich jeder GTS-Kenner leicht selber zusammenreimen.

016 Vespa300SS Gill kl
017 Vespa300SS Gill kl
 

DAS STECKT IN DER ITALMOTO-VESPA 300 SS
TUNINGPARTS: Zylinderkit Malossi 282 (mehr Hubraum und Leistung); Steuergerät Malossi Force Master (Motoreinstellungen verstellbar); Kupplung Malossi Delta-Clutch (für verstellbaren Schaltpunkt); Variomatik-Kit Malossi Multivar 2000 (für bessere Beschleunigung); Malossi X-Kevlar-Riemen; Dämpfer Malossi RS24 vorne (voll einstellbares Fahrwerk); Dämpfer Malossi RS24 hinten (voll einstellbares Fahrwerk); gefräste Leichtmetallfelgen von Zelioni; Rennauspuff PM Endy Hurricane, handgeschweißt aus Edelstahl (mehr Leistung)
OPTIK: Sportsitzbank Corsa GTS; Handgriff-Set Vespa GTS, Spiegel Rizoma Senso; LED-Rücklicht Vespa 946; LED-Blinker Vespa 946; Headlight-Kit HID Vespa Xenon; Continental Weißwandreifen; Hitzeschutzband für Auspuffkrümmer KAROSSERIEARBEITEN/LACKIERUNG: Chromeffektlack-Speziallackierung; Cutten des Schutzblechs vorne; Umbau des Hecks; Anfertigung des Hupendeckels; Anfertigung der Holzdekorleisten SATTLERARBEITEN: Sitzbank; Griffe; Toolboxdeckel INFOS: www.italmoto-gill.at

018 Vespa300SS Gill kl
019 Vespa300SS Gill kl
 
020 Vespa300SS Gill kl
021 Vespa300SS Gill kl
 

Aber auch die Vespa 946 und die ganz neue Vespa 125 Primavera waren bereits in der Italmoto-Veredelung. Im Gill-Shop gibt es einen eigenen Konfigurator, mit dem sich jeder selbst seine individuelle Vespa zusammenstellen kann. So geschehen für die Kaffeesiederei Cup&Cino – die auf der Bike Linz von der Miss Österreich 2013, Frau Ena Kadic, präsentierte Spezial-Primavera wird übrigens (neben 30 Momo-Design-Helmen) am 7. Juni in Linz verlost. Die Details zum Preisausschreiben gibt es hier:
http://coffeehouse.cupcino.at/Vespa

022 VespaPrimavera Gill kl
023 VespaPrimavera Gill kl
 


024 VespaGill MissAustria kl


.


FINDE ICH GUT
Facebook! Mister-Wong! Twitter! Del.icio.us! StumbleUpon! Netscape! Google! Furl! Yahoo! Diigo! Technorati! Smarking! Netvouz! MySpace! Live! Joomla Free PHP