Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner


NEUE KONZEPTE

BMW R 1200 RS CONNECTED RIDE


Text: Redaktion
Fotos: BMW AG
 

VERKEHRSVERNETZT

Im Auftrag der Sicherheit: Die wichtigsten Zweiradhersteller bereiten den „elektronischen Blickkontakt“ vor


BMW Connected Ride
 

2016 wurde von BMW Motorrad, Honda und Yamaha das „Connected Motorcycle Consortium“ (CNC) gegründet; www.cmc-info.net. Das CNC ist die weltweit einzige herstellerübergreifende Vereinigung für Motorradsicherheit mit dem Hauptziel, kooperative Sicherheitssysteme im Rahmen der „Vehicle-to-Vehicle-Communication“ (V2V) zu entwickeln. Auf der Basis eines herstellerübergreifenden Kommunikationsstandards sowie von hochgenauem Differenzial-GPS (DGNSS) sollen mögliche Gefahrensituationen erkannt und rechtzeitig Gegenmaßnahmen eingeleitet werden.

In Zeiten, wo sich das autonom fahrende Automobil immer deutlicher am Horizont abzeichnet, wird gerade für Roller- und Motorradfahrer wichtiger, wie sich diese „neuen automatischen Verkehrsteilnehmer“ beim Aufeinandertreffen mit einem hochdynamischen einspurigen Fahrzeug verhalten müssen, um Unfallsituationen auszuschließen. Eine funktionierende Echtzeit-Kommunikation zwischen Zweirad und dessen spezifischen Sicherheitsanforderungen und dem selbstlenkendem Auto (oder Lkw) spielt dabei die wesentliche Rolle.
BMW Connected Ride
BMW Connected Ride
 

Im Rahmen der CMC-Konferenz 2017 im Oktober in München zeigten die Zweiradfabriken ihre aktuellen, auf einer gemeinsamen Architektur aufgebauten zweckdienlichen Prototypen: Das Versuchslabor von Honda ist eine CRF1000L Africa Twin; Yamaha arbeitet mit einer vernetzten MT-09 Tracer; BMW präsentiert die R 1200 RS ConnectedRide.

Es ist eine Zusammenschau beziehungsweise ein Ausblick auf intelligente Motorrad-Sicherheitssysteme der Zukunft. Was auf den ersten Augenschein wie ein sportives Tourenmotorrad mit Gepäcksystem wirkt, ist ein praller Kommunikations- und Elektronik-Baukasten: Die ConnectedRide 1200 besitzt neben Kreuzungs- und Linksabbiegeassistenten etliche andere Vorrichtungen zur Unfallvermeidung zwischen Bike und Pkw. Das passiert wechselseitig. Bei einer voraussichtlichen Vorfahrtsmissachtung zum Beispiel wird sowohl der Zweiradfahrer als auch der andere Verkehrsteilnehmer (beziehungsweise die selbstfahrende Drohne) gewarnt. Wir werden sehen. Schneller als das Auge erkennen kann, sozusagen.

BMW Connected Ride
BMW Connected Ride
 
BMW Connected Ride
BMW Connected Ride
 

.


FINDE ICH GUT
Facebook! Mister-Wong! Twitter! Del.icio.us! StumbleUpon! Netscape! Google! Furl! Yahoo! Diigo! Technorati! Smarking! Netvouz! MySpace! Live! Joomla Free PHP