Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

E-Bikes und Pedelecs

039 Scrooser Safebike th

E-BIKE-NEWS: „FURIOUS CARL“ TESTET DEN SCROOSER

HOCH DAS RAD

Der Tretroller wird endlich e-rwachsen

Das erste Vorserienmodell des elektromechanischen Tritt-ans „Scrooser“, das auf Initiative der Kremser Firma Elektro-Power-Bike nach Österreich kommt, gerät alsogleich in die Fänge des variantenreichen Erzbergrodeo- und Safebike-Veranstalters Karl Katoch, kraft seines Amtes auch Herausgeber von www.strombike.at und www.motorradreporter.at. Die pflegliche und sachkundige Behandlung des optisch sehr gefälligen Fat-Scooters durch Herrn K. (the artist formerly known as „Furious Carl“) kann man auf den „motomobil“-Fotos unschwer nachvollziehen …


FINDE ICH GUT
Facebook! Mister-Wong! Twitter! Del.icio.us! StumbleUpon! Netscape! Google! Furl! Yahoo! Diigo! Technorati! Smarking! Netvouz! MySpace! Live! Joomla Free PHP

Weiterlesen: SCROOSER-TEST

   
004 Lightning LS-218 th

E-BIKE-TEST: LIGHTNING LS-218  –  DAS WELTSCHNELLSTE E-MOTORRAD

STROM-MEILENSTEIN

Vom derzeit schnellsten Elektromotorrad werden ab sofort 150 Exemplare pro Jahr hergestellt. Mit Alu-Monocoque und Carbon-Bodywork. Zu haben um 38.800 Dollar plus Steuern. Wir machen die Probefahrt!

Die Erfolgsliste der in der kalifornischen Spezialschmiede Lightning hergestellten E-Bikes ist beachtlich. Zum Beispiel hält man den derzeitigen Geschwindigkeitsweltrekord für elektrische Zweiräder: Das sind immerhin tüchtige 347,394 km/h als Mittel aus zwei Läufen in entgegengesetzte Richtung. 2013 gewann eine Lightning das legendäre Bergrennen auf den Pikes Peak und war schneller als alle benzinbetriebenen Motorräder ...


FINDE ICH GUT
Facebook! Mister-Wong! Twitter! Del.icio.us! StumbleUpon! Netscape! Google! Furl! Yahoo! Diigo! Technorati! Smarking! Netvouz! MySpace! Live! Joomla Free PHP

Weiterlesen: LIGHTNING LS 218 – E-BIKE-TEST

   
Lohner Lea Elektroroller

E-BIKE-NEWS: ELEKTROROLLER LOHNER LEA GEHT IN PRODUKTION

LOHNER LEBT!

Die Duft- und Klangwolke des Zweitakters wird lautloser Strom

Nach mehreren Jahren der sorgfältigen Vorbereitung geht noch im Oktober 2015 nach jüngsten Meldungen der Linzer Lohnerwerke der neue österreichische Elektroroller Lohner Lea in Serienfertigung und somit auch in den Verkauf. Firmenchef Andreas Lohner füllt damit den legendären und noch immer klangvollen Namen des ehemals großen Zweiraderzeugers der Nachkriegszeit mit Spannung und neuem Leben – die neue Lea soll einen zeitgemäßen Bogen zwischen Tradition und Moderne spannen …


FINDE ICH GUT
Facebook! Mister-Wong! Twitter! Del.icio.us! StumbleUpon! Netscape! Google! Furl! Yahoo! Diigo! Technorati! Smarking! Netvouz! MySpace! Live! Joomla Free PHP

Weiterlesen: LOHNER LEA ELEKTROROLLER

   
011 JetflyerUliBree th

E-BIKE-FEATURE: WIR FAHREN DEN JETFLYER

FLY LIKE AN ANGEL

Mit dem E-Quad aus dem steirischen Technologiepark Stainz sind wir der elektrische Mittelpunkt der Tridays 2015

Nein, das ist kein klassischer Testbericht. Mehr ein Erfahrungsbericht. Und auch der ist wohl eher untypisch, weil ich kaum zum Fahren gekommen bin. Aber nicht, weil ich keine Zeit hatte, oder weil der Jetflyer dauernd kaputt oder leer war. Ich bin nicht zum Fahren gekommen, weil ständig andere Leute damit fahren wollten. Das ist durchaus interessant. Ich war nämlich zu Beginn nicht wirklich von der Idee begeistert, als mir der „motomobil“-Herausgeber vorschlug ...


FINDE ICH GUT
Facebook! Mister-Wong! Twitter! Del.icio.us! StumbleUpon! Netscape! Google! Furl! Yahoo! Diigo! Technorati! Smarking! Netvouz! MySpace! Live! Joomla Free PHP

Weiterlesen: JETFLYER

   
 
001 PuchKapazunder th

E-BIKE-TEST: PUCH KAPAZUNDER PREMIUM MIT BOSCH II

ZEITLOS MODERN

Herr Janez Puh hätte sich gefreut – Klassik trifft Hi-tech im neuen Mobilitäts-Crossover

Seit dem vielbeachteten Puch-Revival 2012 wurde die E-Bike-Palette mit dem markanten grün-weißen Logo immer umfangreicher und ausgefeilter – Fahrberichte über das Puch Kraftwerk oder den Puch Kraftlackl können in älteren „motomobil“-Folgen oder auf www.motomobil.at nachgelesen werden. Für die immer zahlreicher werdenden Elektrofahrrad-Fans ist das Puch-Modellprogramm deswegen  interessant, weil nicht nur durch gelungene Zitate auf die starke Markentradition verwiesen wird ...


FINDE ICH GUT
Facebook! Mister-Wong! Twitter! Del.icio.us! StumbleUpon! Netscape! Google! Furl! Yahoo! Diigo! Technorati! Smarking! Netvouz! MySpace! Live! Joomla Free PHP

Weiterlesen: PUCH KAPAZUNDER PREMIUM MIT BOSCH II – E-BIKE-TEST

   
012 Gogoro E-Roller th

E-ROLLER-NEWS: GOGORO E-SCOOTER MIT NEUEM LADEKONZEPT

SMART ROLLEN

Ein offensichtlich gut fundiertes amerikanisch-taiwanesisches Start-up will das Rollerfahren in Megacities e-volutionieren

Auf der Elektronikmesse CES in Las Vegas Anfang 2011 wurde ein Mobilitätskonzept präsentiert, das mit traditionellem Rollerbau, so wie wir ihn kennen, nur wenig gemeinsam hat. Die 2011 gegründete, in Washington und Taipeh tätige Gogoro Inc. will nicht nur den modernsten E-Scooter anbieten, sondern auch eine durchdachte Infrastruktur rundherum. Und so nebenbei soll es die Initialzündung für ein urbanes Ökosystem sein, in dem andere Hersteller mit eigenen Produkten ebenfalls mitwirken können. Gogoro-Gründer Horace Luke denkt in großen Dimensionen …


FINDE ICH GUT
Facebook! Mister-Wong! Twitter! Del.icio.us! StumbleUpon! Netscape! Google! Furl! Yahoo! Diigo! Technorati! Smarking! Netvouz! MySpace! Live! Joomla Free PHP

Weiterlesen: GOGORO SMARTSCOOTER – E-ROLLER

   
010 KTM FreerideE th

E-BIKE-TEST: KTM FREERIDE E-SX UND KTM FREERIDE E-XC

ALLES FLIESST

Das ist alles andere als Kriechstrom – nach Jahren der sorgfältigen Vorbereitung bringt KTM das Geländemotorradfahren in die Zukunft

Gut Ding braucht Weile – und gut war’s, dass sich KTM nicht von der ersten Welle des neuzeitlichen E-Hypes mitreißen hat lassen und die elektrische Zero-Emission-Enduro vorschnell und marktschreierisch in den Handel gebracht hat, sondern das Bike über einige Jahre kontinuierlich entwickelt und verbessert hat. Um nicht zu sagen: perfektioniert. Wir erinnern uns: Die Mission begann bereits 2007, damals noch mit Anschub durch österreichische Förderungsfonds ...


FINDE ICH GUT
Facebook! Mister-Wong! Twitter! Del.icio.us! StumbleUpon! Netscape! Google! Furl! Yahoo! Diigo! Technorati! Smarking! Netvouz! MySpace! Live! Joomla Free PHP

Weiterlesen: KTM FREERIDE E – TEST – E-BIKE – ELEKTROMOTORRAD

   
025 KTM Freeride E-SM th

EXKLUSIVER E-BIKE-TEST: KTM FREERIDE E-SM

ORANGE SCHALE, GRÜNER KERN

Oder umgekehrt? Orange fun goes green

Die „motomobil“-Redaktion hatte die Gelegenheit zum exklusiven Vorab-Test des ersten Straßen-E-Bikes, das von einem namhaften Motorradhersteller auf den Markt gebracht wird. Der KTM-Zugang zur E-Mobilität ist knapp und präzis: Grüntechnologie mag ökologisch und politisch korrekt sein – aber sie muss auch Spaß machen! Nach der erfolgreichen Präsentation der elektrischen Offroader Freeride E-SX und E-XC im vergangenen Herbst geht nun die E-SM ab April 2015 in die Mattighofener Serienproduktion. Ab Juni ist sie bei den KTM-Händlern, voraussichtlich zum Preis von 11.500 Euro. Mit 17-Zoll-Felgen und Straßenbereifung wird  …


FINDE ICH GUT
Facebook! Mister-Wong! Twitter! Del.icio.us! StumbleUpon! Netscape! Google! Furl! Yahoo! Diigo! Technorati! Smarking! Netvouz! MySpace! Live! Joomla Free PHP

Weiterlesen: KTM FREERIDE E-SM TEST – ELEKTROMOTORRAD 2015

   
011 ZeroS th

E-BIKE-NEWS: DIE ZERO ELEKTROMOTORRÄDER 2015

NEUER ORBIT

MIt Showa-Federung, Pirelli-Bereifung, Bosch-ABS und zehn Prozent mehr Strom fahren die neuen Zero E-Bikes auf absolutem Topniveau

Mit enorm viel Schwung und mit Know-how von Zweiradspezialisten, die zuvor für Marken wie Triumph, KTM, Buell, Ducati oder Piaggio tätig waren, legten die kalifornischen Elektromotorräder von Zero in den letzten Jahren ein auffällig rasantes Tempo bei den kontinuierlichen Produktverbesserungen vor. Spätestens seit der 2012er-Modellgeneration passt die Reichweite und liegt bei deutlich über 100 Kilometer (nachzulesen auch in den einschlägigen „motomobil“-Berichten); die 2013er- und 2014er-Modelle legten dann …


FINDE ICH GUT
Facebook! Mister-Wong! Twitter! Del.icio.us! StumbleUpon! Netscape! Google! Furl! Yahoo! Diigo! Technorati! Smarking! Netvouz! MySpace! Live! Joomla Free PHP

Weiterlesen: ZERO E-BIKES 2015

   
003 KTM Freeride E-SM th

E-BIKE-NEWS: KTM FREERIDE E-SM AB FRÜHJAHR 2015

URBAN SUPERMOTO

Laut- und geruchlos, mit superhaftfähigen 17-Zoll-Semislicks und nur 110 Kilo Gewicht durchdringt die elektrische Supermoto den City-Dschungel wie das Lichtschwert von Luke Skywalker

Nur wenige Wochen nach der Serienversion der geländefreudigen KTM Freeride E-XC und E-SX wird jetzt auch die Stadtversion des oberösterreichischen Elektrowunders vorgestellt. Zu kaufen ab Frühjahr 2015 zu ähnlichem Preis wie die zulassungsfähige E-XC, also etwa um 11.500 Euro inklusive Akku. Bereifung und Fahrwerksabstimmung der KTM Freeride E-SM sind für den Asphaltmodus optimiert, und weil schon der Offroader kompromisslos ist, gilt das auch für die Supermoto …


FINDE ICH GUT
Facebook! Mister-Wong! Twitter! Del.icio.us! StumbleUpon! Netscape! Google! Furl! Yahoo! Diigo! Technorati! Smarking! Netvouz! MySpace! Live! Joomla Free PHP

Weiterlesen: KTM FREERIDE E-SM – KTM E-BIKE

   
004 EH-Line WildPeak th

PEDELEC-TEST: EH-LINE WILDPEAK F250

WER TRITT MIT?

Vor wenigen Jahren noch unter den Exoten, sind Berg-Pedelecs der Premium-Kategorie mittlerweile Objekte der höchsten Begehrlichkeit

Elektrische Mountainbikes boomen wie nie zuvor – und unter ihnen besonders die ganz echten, die „Fullys“ mit hochwertigen Federungen sowohl am Vorder- als auch am Hinterrad. Manche der tonangebenden Hersteller wechseln die Modelle oder zumindest die Graphics sogar jährlich und sind mit der gezielt knappen Stückzahlplanung so geschickt, dass die Dinger rasch ausverkauft sind, dass also nichts im Lagerbestand der Händler herumsteht ...


FINDE ICH GUT
Facebook! Mister-Wong! Twitter! Del.icio.us! StumbleUpon! Netscape! Google! Furl! Yahoo! Diigo! Technorati! Smarking! Netvouz! MySpace! Live! Joomla Free PHP

Weiterlesen: EH-LINE WILDPEAK

   
003 Zero E-Bike 2014 th

E-BIKE-TEST: ZERO SR & ZERO DS, MODELL 2014

TWIST’N GO

Das Elektromotorrad wird einen steigenden Meeresspiegel nicht zum Rückzug zwingen. Aber es kann eine Riesenfreude machen

Das Tempo des Fortschritts bei der Entwicklung von Elektromotorrädern nimmt exponentiell zu. Was gar nicht so überraschend ist, wenn man sich zum Beispiel die Entwicklung bei Mobiltelefonen ansieht: Noch vor zehn Jahren waren extrem leistungsfähige Minicomputer und Kommunikationszentralen, die wir heute ständig in der Hosentasche herumführen, ziemlich unvorstellbar. Dank Elektronik und Batterietechnologie ist da hübsch etwas weitergegangen ...


FINDE ICH GUT
Facebook! Mister-Wong! Twitter! Del.icio.us! StumbleUpon! Netscape! Google! Furl! Yahoo! Diigo! Technorati! Smarking! Netvouz! MySpace! Live! Joomla Free PHP

Weiterlesen: ZERO SR – TEST E-BIKE

   
005 EnergicaEgo th

E-BIKE-TEST: WIR FAHREN DIE ENERGICA EGO

HOUSTON, WE HAVE A PROBLEM …

Folgen Sie uns auf einen kleinen Ritt mit der bemannten Rakete

Sie heißt Ego und so wirkt sie auch: Konsequent. Zielstrebig. Kompromisslos. Sie scheint tatsächlich ein sehr ausgeprägtes Ego zu haben. Eine sehr nette Dame führt mich irgendwo im bayerischen Bad Wörishofen zu meinem Ego, zu meiner Ego. Zu dem Ding, das aussieht wie ein Motorrad und nur bedingt eines ist. In Wahrheit ist es eine Maschine, ein Jet, ein Katapult. Eine Reise in die Zukunft. Da stehen vier von diesen Geräten, die optisch an Rennmotorräder erinnern. In strahlendem Weiß oder in mattem, bedrohlichem Carbon ...


FINDE ICH GUT
Facebook! Mister-Wong! Twitter! Del.icio.us! StumbleUpon! Netscape! Google! Furl! Yahoo! Diigo! Technorati! Smarking! Netvouz! MySpace! Live! Joomla Free PHP

Weiterlesen: ENERGICA EGO – E-BIKE-TEST – E-SUPERBIKE

   
017 Beko E-Schweber th

E-SCOOTER-NEWS: UNTERWEGS MIT DEM BEKO E-SCHWEBER

WIR MACHEN EINE MIKROREISE

Der Beko E-Schweber wurde aus einer Auswahl von zehn elektrischen Kleinstfahrzeugen zum besten Gerät für persönliche Kurzstrecken gewählt

Mikro-E-Mobilität („MEM“) kann schon sehr bald zum ganz großen Zukunftstrend werden. Mit unkomplizierten E-Scootern kleiner als ein Faltrad, fast zum In-die Hosentasche-stecken. Die Mikro-Transportphilosophie passt zudem perfekt ins Konzept der intermodalen Verkehrs- und Routenplanung, die ohnehin ein Gebot der Stunde ist. Intermodaler Verkehr senkt die Umweltbelastung und entlastet das Straßennetz, weil die intelligente Kombination aus öffentlichem und individuellem Verkehr gewählt wird – es sind sogar mobile Apps ….


FINDE ICH GUT
Facebook! Mister-Wong! Twitter! Del.icio.us! StumbleUpon! Netscape! Google! Furl! Yahoo! Diigo! Technorati! Smarking! Netvouz! MySpace! Live! Joomla Free PHP

Weiterlesen: BEKO E-SCHWEBER – E-SCOOTER – ELEKTROROLLER

   
001 El-Cycle Le Mans th

E-BIKE-FEATURE: E-BIKE „LE MANS“ VON EL-CYCLE

ICH HAB’ DEN BLUES, ICH CRUISE …

Das etwas andere Elektrofahrrad – und zwar eines, mit dem man wirklich relaxen kann

Wer an Le Mans denkt, denkt automatisch an das 24-Stunden-Rennen. Nun, 24 Stunden kann man zwar nicht mit dem El-Cycle Le Mans fahren, also zumindest nicht mit Strom, aber immerhin 50 Kilometer weit. Es sei denn, irgendwer auf dieser Welt braucht 24 Stunden, um 50 Kilometer zurückzulegen. Was eher unwahrscheinlich ist. Es sei denn, er kriecht. Das wäre dann Kriechstrom. Aber wer kriecht schon mit so einem coolen E-Bike? Wenn, dann cruist man damit. Doch dazu später ...


FINDE ICH GUT
Facebook! Mister-Wong! Twitter! Del.icio.us! StumbleUpon! Netscape! Google! Furl! Yahoo! Diigo! Technorati! Smarking! Netvouz! MySpace! Live! Joomla Free PHP

Weiterlesen: EL-CYCLE LE MANS – E-CRUISER – CUSTOM-ELEKTROFAHRRAD

   
009 Harley-Davidson LifeWire th

E-BIKE-NEWS: HARLEY-DAVIDSON-ELEKTROMOTORRAD PROJECT LIFEWIRE

DÜSEN IM SAUSESCHRITT

Das erste ernstzunehmende Elektromotorrad eines „klassischen“ Motorradherstellers kommt ausgerechnet von – Harley-Davidson

Kann Hubraum durch Volt und Ampere ersetzt werden? Zumindest ergänzt, meint Harley-Präsident Matt Levatich, dem die Entwicklung der elektrischen Harley-Davidson Project LifeWire ein großes Anliegen ist: „Wir müssen uns die Möglichkeiten bewahren, in Zukunft überhaupt motorradfahren zu können. Project LifeWire ist eine unserer vielen Bestrebungen, die Freiheit des Fahrens für die nächsten Generationen zu sichern. Als Company, die seit genau 111 Jahren erfolgreich ist, denken wir über die Rahmenbedingungen der nächsten 111 Jahre …


FINDE ICH GUT
Facebook! Mister-Wong! Twitter! Del.icio.us! StumbleUpon! Netscape! Google! Furl! Yahoo! Diigo! Technorati! Smarking! Netvouz! MySpace! Live! Joomla Free PHP

Weiterlesen: HARLEY-DAVIDSON ELEKTROMOTORRAD PROJECT LIFEWIRE

   

Seite 2 von 7