Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.

 
Banner
Banner
Banner
Banner

E-Bikes und Pedelecs

Niu N1S

E-ROLLER-TEST: NIU N1S – SCHON AUSPROBIERT!

VOLKSROLLER?

Der seit dem Herbst erhältliche Niu N1S sollte die Wahrnehmung von kleinen fernöstlichen Elektrorollern äußerst positiv beeinflussen

Er könnte sogar so etwas wie einen lang erwarteten Anschub der zweirädrigen E-Mobilität bewirken. Denn abgesehen vom Hinterradnabenmotor, der von Bosch extra für Asien entwickelt wurde und der mittlerweile in siebenstelliger Stückzahl produziert wird, hat der Niu mit elektrischen Chinakrachern, wie wir sie samt ihrem zwiespältigen Eigenschaften bisher so kennenlernen durften, kaum noch etwas zu tun. Tiefchinesisch ist allenfalls der auffallend günstige Preis von 2699 Euro. In Anbetracht der Premium-Ausstattung glaubt man das fast  …


FINDE ICH GUT
Facebook! Mister-Wong! Twitter! Del.icio.us! StumbleUpon! Netscape! Google! Furl! Yahoo! Diigo! Technorati! Smarking! Netvouz! MySpace! Live! Joomla Free PHP

Weiterlesen: NIU N1S – E-SCOOTER-TEST

   
Elektrovespa Crank-e

ELEKTROROLLER-NEWS: CRANK-e – DIE ELEKTRISCHE KLASSIK-VESPA

ZUKUNFT MIT VERGANGENHEIT

Die Strom-Vespa gibt es bereits zu kaufen. Ausgedacht, entwickelt und serienreif gemacht in Kärnten

„2010 hatte ich die konkrete Idee, eine Vespa als Elektro-Blechschaltroller zu bauen. 2011 entwickelte sich die Idee zu meinem Bachelor-Projekt an der Fachhochschule Kärnten. Die erste e-Vespa wurde damals mithilfe vieler Sponsoren aufgebaut“, sagt Alexander Elbe über den Beginn von Crank-e. Mittlerweile ist das Projekt einige Schritte weiter: Mehrere Fahrzeuge sind typisiert und im Einsatz. Der Zeitpunkt für die Entwicklung dürfte gut gewählt sein: In den nächsten ein oder zwei Jahren bringt Piaggio die „Elettrica“, eine moderne elektrisch betriebene Vespa, auf den Markt …


FINDE ICH GUT
Facebook! Mister-Wong! Twitter! Del.icio.us! StumbleUpon! Netscape! Google! Furl! Yahoo! Diigo! Technorati! Smarking! Netvouz! MySpace! Live! Joomla Free PHP

Weiterlesen: VESPA CRANK-e ELEKTROVESPA

   
Vespa Elettrica

E-ROLLER-NEWS: VESPA ELETTRICA AB 2017/2018

FUNKENFLUG

Die Elektrovespa kommt tatsächlich. Und sogar schon relativ bald, außerdem soll sie eine „echte Vespa“ sein

Dass damit laufend experimentiert wird, weiß man seit geraumer Zeit. Dennoch kommt das Piaggio-Commitment zur „Vespa Elettrica“ auf der Mailänder EICMA 2016 einigermaßen überraschend. Erinnern wir uns: Der MP3 Strom-Benzin-Hybrid aus 2010 ist eine technisch durchaus gelungene Fingerübung zur „New Mobility“, aber reißenden Absatz oder gar Profit kann man damit nicht erzeugen. Piaggio gibt derzeit an, dass die Vespa Elettrica in der zweiten Jahreshälfte 2017 in Produktion und in den Verkauf geht – praktisch zu Ende gedacht …


FINDE ICH GUT
Facebook! Mister-Wong! Twitter! Del.icio.us! StumbleUpon! Netscape! Google! Furl! Yahoo! Diigo! Technorati! Smarking! Netvouz! MySpace! Live! Joomla Free PHP

Weiterlesen: VESPA ELETTRICA – ELEKTROVESPA

   
004 MugenShindenYon th

E-BIKE-TEST: WIR FAHREN DIE MUGEN SHINDEN YON

FUNKENFLUG

Dass der Rennsport die Entwicklung von Serienfahrzeugen beschleunigt und verbessert, ist eine traditionsreiche Erkenntnis, die immer wieder bestätigt wird

Bei den Elektromotorrädern waren es bis jetzt vor allem amerikanische Fabrikate, die auf den Podestplätzen von internationalen Sportveranstaltungen landeten: MotoCzysz (Test in „motomobil“-Folge 011 und auf www.motomobil.at) gewann die emissionsfreie TT Zero auf der Isel of Man vier Mal; Lightning (Folge 021 und auf www.motomobil.at) hält den E-Geschwindigkeitsweltrekord und ist Pikes-Peak-Sieger, Polaris/Brammo ist ...


FINDE ICH GUT
Facebook! Mister-Wong! Twitter! Del.icio.us! StumbleUpon! Netscape! Google! Furl! Yahoo! Diigo! Technorati! Smarking! Netvouz! MySpace! Live! Joomla Free PHP

Weiterlesen: MUGEN SHINDEN YON

   
 
011 Honda EV-Cub Concept th

E-BIKE-NEWS: HONDA EV-CUB GEHT 2018 IN SERIENPRODUKTION

AUF STROMLINIE

Honda plant die elektrische Offensive – vor allem mit Autos, aber auch E-Bikes werden dabei sein

Bei einer Presseveranstaltung in Tokio stellte Honda-CEO Takahiro Hachigo Ende Febuar 2016 die mittelfristige Markenstrategie vor: Bis zum Jahr 2030 soll der Anteil an E-Autos, Hybridfahrzeugen und Fuel-Cell-Vehicles von derzeit fünf Prozent der Honda-Verkaufszahlen auf zwei Drittel ansteigen. Der Honda Clarity mit Brennstoffzellenantrieb wird ab März 2016 in Japan verkauft und soll auch in ausgewählten europäischen Märkten angeboten werden. Ein weiteres Fuel-Cell-Triebwerk wird gemeinsam mit General Motors entwickelt und soll …


FINDE ICH GUT
Facebook! Mister-Wong! Twitter! Del.icio.us! StumbleUpon! Netscape! Google! Furl! Yahoo! Diigo! Technorati! Smarking! Netvouz! MySpace! Live! Joomla Free PHP

Weiterlesen: HONDA EV-CUB

   
KTM Freeride E-SM

E-BIKE-TEST: KTM FREERIDE E-SM IM ALLTAGSTEST

PSSST!

Bevor jemand was hört, sind wir auch schon wieder weg

Für Test und Technik der elektrischen Pionier-KTM (sowohl der Offroad-Variante als auch des Straßenablegers Freeride E-SM wollen wir gerne auf die zahlreichen bis jetzt im Magazin und auf www.motomobil.at veröffentlichten Beiträge verweisen. Die Dimensionen von Leistung, Gewicht und Reichweite passen nahezu perfekt vor allem zum Gelände-Bike. Hier geht es jetzt darum, wieviel Freude die Supermoto-Version in der Asphaltpraxis bieten kann – und vor allem, wie lange ...


FINDE ICH GUT
Facebook! Mister-Wong! Twitter! Del.icio.us! StumbleUpon! Netscape! Google! Furl! Yahoo! Diigo! Technorati! Smarking! Netvouz! MySpace! Live! Joomla Free PHP

Weiterlesen: KTM FREERIDE E-SM TEST

   
006 Cezeta E-Scooter th

E-ROLLER-NEWS: ČEZETA 506 E-SCOOTER GEHT IN PRODUKTION

MODERN CLASSIC

Das Elektrozeitalter befördert die erstaunlichsten Reminiszenzen an die Steckdose

Die tschechoslowakischen Motorroller ČZ 501 und ČZ 502 (mit 175 und 200 Kubik Hubraum) wurden von 1957 bis 1963 über 120.000 Mal erzeugt und in 40 Länder exportiert. Hersteller war das Unternehmen Česká Zbrojovka („Tschechische Waffenfabrik“), das auch mit den sehr leistungsfähigen und erfolgreichen ČZ-Offroad-Bikes international bekannt wurde. Damit ist der Čezeta so etwas wie das nördliche Pendant zum österreichischen Puch RL, der ebenfalls bereits elektrifiziert wurde. 2016 gibt es ein elektrisches Čezeta-Revival: Die Prager Firma Čezeta Motors s.r.o. will 100 Exemplare des Neo-Klassikers mit der Typbezeichnung ČZ 506 …


FINDE ICH GUT
Facebook! Mister-Wong! Twitter! Del.icio.us! StumbleUpon! Netscape! Google! Furl! Yahoo! Diigo! Technorati! Smarking! Netvouz! MySpace! Live! Joomla Free PHP

Weiterlesen: ČEZETA 506 – ČZ E-SCOOTER

   
015 Piaggio Wi-Bike th

E-BIKE-NEWS: PIAGGIO WI-BIKE KOMMT IM FRÜHJAHR 2016

PEDALIEREN 4.0

Nur wenige Monate später als geplant wird im Frühling 2016 das ehrgeizige Piaggio-Pedelec zur elektrischen und elektronischen Realität

Aus dem Ende 2014 vorgestellten „Piaggio Electric Bike Project“ wird das Piaggio Wi-Bike. Besser gesagt, die Wi-Bikes – denn es wird vier Hauptversionen und weitere Varianten mit verschiedenen Alurahmen und Antriebskonfigurationen geben. Der erklärte Anspruch ist es, mit dem selbstentwickelten 250-/350-Watt-Motor (dessen Motorwelle gleichzeitig die Tretlagerachse ist) gemeinsam mit der stufenlosen NuVinci-Variomatik und einem wartungsfreien Zahnriemen das fortschrittlichste E-Bike am Markt anzubieten. Gleichzeitig …


FINDE ICH GUT
Facebook! Mister-Wong! Twitter! Del.icio.us! StumbleUpon! Netscape! Google! Furl! Yahoo! Diigo! Technorati! Smarking! Netvouz! MySpace! Live! Joomla Free PHP

Weiterlesen: PIAGGIO WI-BIKE – E-BIKE-NEWS 2016

   
039 Scrooser Safebike th

E-BIKE-NEWS: „FURIOUS CARL“ TESTET DEN SCROOSER

HOCH DAS RAD

Der Tretroller wird endlich e-rwachsen

Das erste Vorserienmodell des elektromechanischen Tritt-ans „Scrooser“, das auf Initiative der Kremser Firma Elektro-Power-Bike nach Österreich kommt, gerät alsogleich in die Fänge des variantenreichen Erzbergrodeo- und Safebike-Veranstalters Karl Katoch, kraft seines Amtes auch Herausgeber von www.strombike.at und www.motorradreporter.at. Die pflegliche und sachkundige Behandlung des optisch sehr gefälligen Fat-Scooters durch Herrn K. (the artist formerly known as „Furious Carl“) kann man auf den „motomobil“-Fotos unschwer nachvollziehen …


FINDE ICH GUT
Facebook! Mister-Wong! Twitter! Del.icio.us! StumbleUpon! Netscape! Google! Furl! Yahoo! Diigo! Technorati! Smarking! Netvouz! MySpace! Live! Joomla Free PHP

Weiterlesen: SCROOSER-TEST

   
004 Lightning LS-218 th

E-BIKE-TEST: LIGHTNING LS-218  –  DAS WELTSCHNELLSTE E-MOTORRAD

STROM-MEILENSTEIN

Vom derzeit schnellsten Elektromotorrad werden ab sofort 150 Exemplare pro Jahr hergestellt. Mit Alu-Monocoque und Carbon-Bodywork. Zu haben um 38.800 Dollar plus Steuern. Wir machen die Probefahrt!

Die Erfolgsliste der in der kalifornischen Spezialschmiede Lightning hergestellten E-Bikes ist beachtlich. Zum Beispiel hält man den derzeitigen Geschwindigkeitsweltrekord für elektrische Zweiräder: Das sind immerhin tüchtige 347,394 km/h als Mittel aus zwei Läufen in entgegengesetzte Richtung. 2013 gewann eine Lightning das legendäre Bergrennen auf den Pikes Peak und war schneller als alle benzinbetriebenen Motorräder ...


FINDE ICH GUT
Facebook! Mister-Wong! Twitter! Del.icio.us! StumbleUpon! Netscape! Google! Furl! Yahoo! Diigo! Technorati! Smarking! Netvouz! MySpace! Live! Joomla Free PHP

Weiterlesen: LIGHTNING LS 218 – E-BIKE-TEST

   
Lohner Lea Elektroroller

E-BIKE-NEWS: ELEKTROROLLER LOHNER LEA GEHT IN PRODUKTION

LOHNER LEBT!

Die Duft- und Klangwolke des Zweitakters wird lautloser Strom

Nach mehreren Jahren der sorgfältigen Vorbereitung geht noch im Oktober 2015 nach jüngsten Meldungen der Linzer Lohnerwerke der neue österreichische Elektroroller Lohner Lea in Serienfertigung und somit auch in den Verkauf. Firmenchef Andreas Lohner füllt damit den legendären und noch immer klangvollen Namen des ehemals großen Zweiraderzeugers der Nachkriegszeit mit Spannung und neuem Leben – die neue Lea soll einen zeitgemäßen Bogen zwischen Tradition und Moderne spannen …


FINDE ICH GUT
Facebook! Mister-Wong! Twitter! Del.icio.us! StumbleUpon! Netscape! Google! Furl! Yahoo! Diigo! Technorati! Smarking! Netvouz! MySpace! Live! Joomla Free PHP

Weiterlesen: LOHNER LEA ELEKTROROLLER

   
011 JetflyerUliBree th

E-BIKE-FEATURE: WIR FAHREN DEN JETFLYER

FLY LIKE AN ANGEL

Mit dem E-Quad aus dem steirischen Technologiepark Stainz sind wir der elektrische Mittelpunkt der Tridays 2015

Nein, das ist kein klassischer Testbericht. Mehr ein Erfahrungsbericht. Und auch der ist wohl eher untypisch, weil ich kaum zum Fahren gekommen bin. Aber nicht, weil ich keine Zeit hatte, oder weil der Jetflyer dauernd kaputt oder leer war. Ich bin nicht zum Fahren gekommen, weil ständig andere Leute damit fahren wollten. Das ist durchaus interessant. Ich war nämlich zu Beginn nicht wirklich von der Idee begeistert, als mir der „motomobil“-Herausgeber vorschlug ...


FINDE ICH GUT
Facebook! Mister-Wong! Twitter! Del.icio.us! StumbleUpon! Netscape! Google! Furl! Yahoo! Diigo! Technorati! Smarking! Netvouz! MySpace! Live! Joomla Free PHP

Weiterlesen: JETFLYER

   
001 PuchKapazunder th

E-BIKE-TEST: PUCH KAPAZUNDER PREMIUM MIT BOSCH II

ZEITLOS MODERN

Herr Janez Puh hätte sich gefreut – Klassik trifft Hi-tech im neuen Mobilitäts-Crossover

Seit dem vielbeachteten Puch-Revival 2012 wurde die E-Bike-Palette mit dem markanten grün-weißen Logo immer umfangreicher und ausgefeilter – Fahrberichte über das Puch Kraftwerk oder den Puch Kraftlackl können in älteren „motomobil“-Folgen oder auf www.motomobil.at nachgelesen werden. Für die immer zahlreicher werdenden Elektrofahrrad-Fans ist das Puch-Modellprogramm deswegen  interessant, weil nicht nur durch gelungene Zitate auf die starke Markentradition verwiesen wird ...


FINDE ICH GUT
Facebook! Mister-Wong! Twitter! Del.icio.us! StumbleUpon! Netscape! Google! Furl! Yahoo! Diigo! Technorati! Smarking! Netvouz! MySpace! Live! Joomla Free PHP

Weiterlesen: PUCH KAPAZUNDER PREMIUM MIT BOSCH II – E-BIKE-TEST

   
012 Gogoro E-Roller th

E-ROLLER-NEWS: GOGORO E-SCOOTER MIT NEUEM LADEKONZEPT

SMART ROLLEN

Ein offensichtlich gut fundiertes amerikanisch-taiwanesisches Start-up will das Rollerfahren in Megacities e-volutionieren

Auf der Elektronikmesse CES in Las Vegas Anfang 2011 wurde ein Mobilitätskonzept präsentiert, das mit traditionellem Rollerbau, so wie wir ihn kennen, nur wenig gemeinsam hat. Die 2011 gegründete, in Washington und Taipeh tätige Gogoro Inc. will nicht nur den modernsten E-Scooter anbieten, sondern auch eine durchdachte Infrastruktur rundherum. Und so nebenbei soll es die Initialzündung für ein urbanes Ökosystem sein, in dem andere Hersteller mit eigenen Produkten ebenfalls mitwirken können. Gogoro-Gründer Horace Luke denkt in großen Dimensionen …


FINDE ICH GUT
Facebook! Mister-Wong! Twitter! Del.icio.us! StumbleUpon! Netscape! Google! Furl! Yahoo! Diigo! Technorati! Smarking! Netvouz! MySpace! Live! Joomla Free PHP

Weiterlesen: GOGORO SMARTSCOOTER – E-ROLLER

   
010 KTM FreerideE th

E-BIKE-TEST: KTM FREERIDE E-SX UND KTM FREERIDE E-XC

ALLES FLIESST

Das ist alles andere als Kriechstrom – nach Jahren der sorgfältigen Vorbereitung bringt KTM das Geländemotorradfahren in die Zukunft

Gut Ding braucht Weile – und gut war’s, dass sich KTM nicht von der ersten Welle des neuzeitlichen E-Hypes mitreißen hat lassen und die elektrische Zero-Emission-Enduro vorschnell und marktschreierisch in den Handel gebracht hat, sondern das Bike über einige Jahre kontinuierlich entwickelt und verbessert hat. Um nicht zu sagen: perfektioniert. Wir erinnern uns: Die Mission begann bereits 2007, damals noch mit Anschub durch österreichische Förderungsfonds ...


FINDE ICH GUT
Facebook! Mister-Wong! Twitter! Del.icio.us! StumbleUpon! Netscape! Google! Furl! Yahoo! Diigo! Technorati! Smarking! Netvouz! MySpace! Live! Joomla Free PHP

Weiterlesen: KTM FREERIDE E – TEST – E-BIKE – ELEKTROMOTORRAD

   
025 KTM Freeride E-SM th

EXKLUSIVER E-BIKE-TEST: KTM FREERIDE E-SM

ORANGE SCHALE, GRÜNER KERN

Oder umgekehrt? Orange fun goes green

Die „motomobil“-Redaktion hatte die Gelegenheit zum exklusiven Vorab-Test des ersten Straßen-E-Bikes, das von einem namhaften Motorradhersteller auf den Markt gebracht wird. Der KTM-Zugang zur E-Mobilität ist knapp und präzis: Grüntechnologie mag ökologisch und politisch korrekt sein – aber sie muss auch Spaß machen! Nach der erfolgreichen Präsentation der elektrischen Offroader Freeride E-SX und E-XC im vergangenen Herbst geht nun die E-SM ab April 2015 in die Mattighofener Serienproduktion. Ab Juni ist sie bei den KTM-Händlern, voraussichtlich zum Preis von 11.500 Euro. Mit 17-Zoll-Felgen und Straßenbereifung wird  …


FINDE ICH GUT
Facebook! Mister-Wong! Twitter! Del.icio.us! StumbleUpon! Netscape! Google! Furl! Yahoo! Diigo! Technorati! Smarking! Netvouz! MySpace! Live! Joomla Free PHP

Weiterlesen: KTM FREERIDE E-SM TEST – ELEKTROMOTORRAD 2015

   

Seite 1 von 7