Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.

 
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Vintage

015_Viatka_Vespa_th

VINTAGE: VJATKA VP 150 „U 461"

SOVJET SKUTER

Aus einem ausgetrockneten Salzsäuresee in der Nähe von Ried im Innkreis wurden – möglicherweise verstrahlte – russische Rollerrelikte geborgen. Wir versuchen eine vorsichtige Identifizierung des bedenklichen Fahrzeugs Über welche Kanäle das sowjetische Vespa-Plagiat seinen Weg vom russischen Kirov in den Westen und schließlich nach Oberösterreich fand, liegt im Dunkeln hinter dem Eisernen Vorhang und wird wahrscheinlich nie restlos geklärt werden können. Auch Insider mit üblicherweise guten Kontakten zur ehemaligen Kreml-Führungselite stoßen beim Fallenlassen des Zauberworts „Vjatka" auf eine Mauer des Schweigens …


FINDE ICH GUT
Facebook! Mister-Wong! Twitter! Del.icio.us! StumbleUpon! Netscape! Google! Furl! Yahoo! Diigo! Technorati! Smarking! Netvouz! MySpace! Live! Joomla Free PHP

Weiterlesen: VINTAGE: VJATKA VP 150 „U 461“

   
023_Piaggio_MP3_Hybrid_th

VINTAGE: DIE GESCHICHTE DER HYBRIDFAHRZEUGE

VON DER KRAFT, DIE – NICHT IMMER – AUS DER STECKDOSE KOMMT

Der hochtechnische Piaggio MP3 Hybrid ist früher Vorbote einer Fahrzeugart, die bei Rollern völlig neu ist. Weniger bekannt ist jedoch, dass die Hybrid-Szene bereits uralt ist und dass österreichische Konstrukteure eine Pionierrolle spielen Die Geschichte der elektromobilen Fortbewegung ist mittlerweile über 100 Jahre alt. Doch seinerzeit war in erster Linie nicht die Suche nach Umweltfreundlichkeit die Triebfeder, sondern die Suche nach einer Energiequelle, welche die frühen …


FINDE ICH GUT
Facebook! Mister-Wong! Twitter! Del.icio.us! StumbleUpon! Netscape! Google! Furl! Yahoo! Diigo! Technorati! Smarking! Netvouz! MySpace! Live! Joomla Free PHP

Weiterlesen: VINTAGE: DIE GESCHICHTE DER HYBRIDFAHRZEUGE

   
001_Welbike_th

VINTAGE: DIE GESCHICHTE DER KLAPPROLLER

WELBIKE UND VERWANDTSCHAFT

Winzräder und Klapplenker – leichte Mobilität auf kleinstem Raum war schon immer gefragt. „motomobil" rollt den schrägen Werdegang der Miniscooter auf!
Der zweite Weltkrieg ist in vollem Gang. Die Luftschlacht um England ist entschieden, die Briten greifen mit ihren Fallschirmtruppen in Frankreich in erbittertem Ringen die deutschen Besatzer an. In der Dämmerung lösen sich von den Flugzeugrümpfen, die wie träge Wale am Himmel hängen, zylinderförmige Behälter und gleiten geräuschlos am Fallschirm zu Boden. Die abgesprungenen Soldaten nähern sich den Behältern, öffnen sie und heben ein Metallgebilde mit Motor und zwei winzigen Rädern heraus …


FINDE ICH GUT
Facebook! Mister-Wong! Twitter! Del.icio.us! StumbleUpon! Netscape! Google! Furl! Yahoo! Diigo! Technorati! Smarking! Netvouz! MySpace! Live! Joomla Free PHP

Weiterlesen: VINTAGE: DIE GESCHICHTE DER KLAPPROLLER

   
DAS BLAUE WUNDER

VINTAGE: KTM MIRABELL MIT 250-EXC-MOTOR

DAS BLAUE WUNDER

In einer oberöstereichischen Spezialschmiede werden uralte und hochmoderne KTM-Teile hingebungsvoll miteinander verheiratet

Oldtimer-Puristen schlagen bei Frankensteinprojekten gerne die Hände über dem Kopf zusammen oder bekreuzigen sich dreimal. Einer der ganz, ganz seltenen, raren KTM-Mirabell-Roller mit einem modernen, saustarken EXC-Viertaktmotor? Eine Karosserie, die während ihrer „aktiven Zeit“ Leistungen von 4,1 kW (5,6 PS) bis 5,9 kW (8 PS) verkraften musste, soll von „Motorgewalten“ zwischen 16 kW (22 PS, typisierte Katalysatorversion) und 27,6 kW (37,5 PS, offene Rennversion) hergeprügelt werden?


FINDE ICH GUT
Facebook! Mister-Wong! Twitter! Del.icio.us! StumbleUpon! Netscape! Google! Furl! Yahoo! Diigo! Technorati! Smarking! Netvouz! MySpace! Live! Joomla Free PHP

Weiterlesen: KTM MIRABELL MIT 250-EXC-MOTOR

   
 

Seite 3 von 3