Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner


ROLLER-SPORT

4. KREMSTAL-RODEO AM 11. JULI 2015


Text: Redaktion
Fotos: VC Fenians
 

HÜA!

Das „Classic Scooter Cross“ ist zwar eine schräge Veranstaltung, aber zu Ruhm und Ehre verhelfen die höchsten und weitesten Sprünge


02  Kremstal-Rodeo kl


Die traditionsreiche Motocross-Piste am Pfeningberg in den Weinhängen von Imbach-Senftenberg im Kremstal mit herrlichem Blick auf das Stift Göttweig ist mit Sicherheit eine der landschaftlich schönsten Strecken der Welt. Der Vespaclub Fenians aus Krems veranstaltet hier am 11. Juli zum vierten Mal das spektakuläre Kremstal-Rodeo: Ein Roller-Cross, bei dem im k.o.-System Frau gegen Frau/Mann gegen Mann um den Sieg fährt. Am Ende gilt es, auf 10-Zoll-Rädern die Macht des Offroad-Rollers möglichst schnell und ohne Selbstbeschädigung über die Ziellinie zu führen.

Für unerschrockene Piloten, die ohne eigenen Geländeroller teilnehmen wollen, gibt es um nur 35 Euro eine Leih-PX mit 177er-Polini und 15 kW (über 20 PS) am Hinterrad.  Die Trainingsläufe beginnen um 10.00 Uhr; Rennstart ist um 13.00 Uhr. Bei Anmeldung bis zum 30. Juni beträgt das Startgeld 20 Euro. Für die Zuseher ist der Eintritt frei, außerdem gibt es die Möglichkeit zum Gratiscamping. Nach dem Rennen ist eine ausführliche After Race Party geplant. Alle Infos unter www.fenians.at


 
Der Trailer zum
Kremstal-Rodeo 2015:



03  Kremstal-Rodeo kl
04  Kremstal-Rodeo kl
 
05  Kremstal-Rodeo kl
06  Kremstal-Rodeo kl
 
 
07  Kremstal-Rodeo kl


.


FINDE ICH GUT
Facebook! Mister-Wong! Twitter! Del.icio.us! StumbleUpon! Netscape! Google! Furl! Yahoo! Diigo! Technorati! Smarking! Netvouz! MySpace! Live! Joomla Free PHP