Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner


BIKE- & ROLLER-NEWS

„BIKE-AUSTRIA“ IN TULLN VON 1. BIS 3. FEBRUAR 2019


Text: Redaktion Motomobil
Fotos: Prasch (1), Semrad (1), Messe Tulln (1), Motomobil (5)
 

DER DREHPUNKT

Alle Wege führen nach Tulln. Bereits zum fünften Mal findet Anfang Februar die größte österreichische Zweiradausstellung statt

 
bike-austria


In den letzten Jahren wurde das Tullner Messegelände umfassend modernisiert, neue Hallen wurden eröffnet. Damit wundert es nicht, dass die bike-austria davon kräftig profitiert und seit 2013 jährlich steigende Besucherzahlen verbucht. Die Erfolgsgeschichte wird fortgesetzt: Bereits bis 2025 ist (in zweijährigem Rhythmus) der Standort für den Zweiradevent gesichert.

Zum Saisonstart 2019 vom 1. bis zum 3. Februar sind alle Marken auf der bike-austria Tulln vertreten, das Zubehörangebot ist diesmal so groß wie noch nie: 175 Aussteller präsentieren 400 Marken aus Asien, Europa und den Vereinigten Staaten; das Angebot reicht von Rollern, Motorrädern, E-Bikes und E-Scootern bis zu ATVs und Quads; Reiseveranstalter und Urlaubsziele für Zweiradfahrer sind in Tulln natürlich ebenfalls zahlreich vertreten.

bike-austria 2019
Am „motomobil“-Stand 311 in Halle 3
können Leseprobe-Magazine besorgt …
bike-austria 2019
… und die vielleicht schönste, beste, stärkste und
schnellste GTS in Österreich besichtigt werden!
 

Nach einem österreichweiten Online-Voting wird auf der bike-austria das „Motorrad des Jahres“ präsentiert – es wird Sieger-Bikes in neun Kategorien geben: 125er und Roller; Tourer/Sporttourer; Sportmaschinen; Chopper/Cruiser; Enduros/Supermotos; Allrounder/Crossover; Naked Bikes; Modern Classics. Die Prämierung findet am Freitag, 1. Februar, um 14.00 Uhr auf der Bühne der Halle 8 statt.

Sowohl über Autobahnen und Bundesstraßen (20 Minuten von der Wiener Stadtgrenze) als auch öffentlich per Bus oder Eisenbahn ist Tulln aus allen Himmelsrichtungen unkompliziert erreichbar. Die Parkplätze sind gratis, mit kostenlosem Shuttle-Service zum Messe-Haupteingang (Wartezeit auf die Shuttle-Busse ist maximal 15 Minuten). Vom Bahnhof Tullnerfeld und vom Hauptbahnhof Tulln gibt’s kostenlosen Transfer direkt zum Ausstellungsgelände. In der Nähe des Haupteingangs befindet sich eine E-Tankstelle.

Wie in den vergangenen Jahren werden am „motomobil“-Messestand wieder tolle Roller-Umbauten zu sehen sein, und die „motomobil“-Heftsammlung kann mit vielleicht fehlenden Exemplaren ergänzt werden. Pflichttermin in Tulln!

bike-austria 2019
Illustre offizielle Momente …
bike-austria 2019
… und illustre Besucher in Tulln!
 

DIE ÖFFNUNGSZEITEN DER BIKE AUSTRIA 2019
Freitag, 1. Februar 2019: 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Samstag, 2. Februar 2019: 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Sonntag, 3. Februar 2019: 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr

DIE EINTRITTSPREISE
Erwachsene: € 12,–
Ermäßigte Tickets (Schüler, Studenten und Gruppen ab 20 Personen): € 10,–
Jugendliche von 14 bis 18 Jahre: € 8,–
Kinder von 6 bis 14 Jahre: € 3,–
Kinder bis 6 Jahre: Eintritt frei
Hunde sind am Messegelände willkommen, es gilt Leinenpflicht
 
ALLE INFOS
www.bike-austria.at
 

030 bike-austria 2019 kl

Die Prämierung der Wahl zum
Motorrad des Jahres findet am
Freitag, 1. Februar, um 14.00 Uhr
auf der Bühne der Halle 8 statt

.


FINDE ICH GUT
Facebook! Mister-Wong! Twitter! Del.icio.us! StumbleUpon! Netscape! Google! Furl! Yahoo! Diigo! Technorati! Smarking! Netvouz! MySpace! Live! Joomla Free PHP