Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.

 
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner


ROLLER-NEWS

ZUSAMMENSCHAU: ALLE ROLLER-WINTERREIFEN


Text: Redaktion
Fotos: Hansueli Schärer, Michael Filippovits, Michelin
 

A G’FÜHRIGER SCHNEE

Kurze Tage, kühles Wetter. Mit den passenden Reifen bekommt man seinen Roller winterfit


008 Roller-Winterreifen Ubersicht kl


In Österreich sind motorisierte Zweiräder von der „situativen Winterreifenpflicht“ ausgenommen. In den letzten Jahren rüsten wetterfeste Rollerfreunde und zahlreiche Lieferdienste wegen der deutlich höheren Sicherheitsreserven vermehrt auf Winterpneus um. In Deutschland müssen seit Dezember 2010 bei Glatteis, Schneematsch, Eis- und Reifglätte laut §2/Abs. 3a StVO nicht nur Autos, sondern auch Zweiräder mit Winterreifen ausgestattet sein. Eine Einschränkung bezüglich Temperatur, Zeit oder Regionen gibt es nicht. Grundsätzlich muss der Reifen – um auch wirklich als Winterreifen zu gelten – über das M+S (Matsch und Schnee) Symbol oder ein Bergpiktogramm (Schneeflocke) auf der Reifenflanke verfügen.
 

009 Roller-Winterreifen_Ubersicht_kl
„motomobil“-Test des IRC Urban Snow
SN-26 am Elektroroller Kumpan
IRC Urban Snow
„motomobil“-Test des IRC Urban Snow
SN-24 am Generic Soho 125
 

Der SIP Scootershop im bayerischen Landsberg am Lech hat auf seiner Webseite eine Übersicht über die am meisten nachgefragten Winterreifen für Roller zusammengestellt, die Reifen sind auch in reichlicher Stückzahl lagernd und sofort lieferbar. Das sind die Scooter-Winterhits: Der Michelin City Grip überträgt PKW-Technologie auf Rollerreifen: Lamelleneinschnitte bis zum Profilgrund, optimiertes Profil für gute Haftung auf Schnee und Nässe und ein Negativprofilanteil von 35 Prozent.

Mit dem „Urban Snow“ (hier geht’s zum „motomobil“-Test des aktuellen SN-26) bietet IRC den ersten Roller-Winterreifen mit Lamellentechnologie. Durch seine spezielle Gummimischung mit hohem Silicaanteil ergeben sich bestmögliche Fahreigenschaften für den anspruchsvollen Wintereinsatz. Bei Schnee erfreut der Reifen durch guten Grip und hervorragende Traktion, aber auch auf nasser Fahrbahnen und bei Kälte ist er gegenüber konventionellen „Sommerreifen“ ein willkommenes Sicherheitsplus.

Hier geht’s zur Winterreifen-Übersicht:
http://bit.ly/winter-tyre


IRC Urban Snow
Lamellenprofil des IRC Urban Snow
IRC Urban Snow
Der Michelin City Grip in der Winterversion
 

 
 
013 Roller-Winterreifen Ubersicht kl


.



FINDE ICH GUT
Facebook! Mister-Wong! Twitter! Del.icio.us! StumbleUpon! Netscape! Google! Furl! Yahoo! Diigo! Technorati! Smarking! Netvouz! MySpace! Live! Joomla Free PHP