Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner


ROLLER-NEWS

IRC URBAN SNOW EVO SN-26 – NEUER ROLLER-WINTERREIFEN


Text: Redaktion
Fotos: Hostettler AG
 

MIT GRIP UND GRIPS

Neue Reifentechnologie soll den Motorroller auf dem Weg zum Ganzjahresfahrzeug unterstützen


009 IRC UrbanSnowEvo SN-26 kl

Die Geschichte der modernen Roller-Winterreifen mit Lamellenprofil geht auf das Jahr 2002 zurück, als die Schweizer Hostettler AG (unter anderem IXS-Erzeuger, Yamaha-Importeur) beim großen japanischen Pneu-Hersteller IRC die Fabrikation einer innovativen Serie von Roller-Winterreifen in Auftrag gab und bei der Entwicklung mit schweizerischer alpiner Erfahrungen und Testmöglichkeiten auch fleißig mithalf. Zuvor gab es nur wenig zufriedenstellende All-Season-Zweiradreifen, mit mäßig hilfreichem Profil. Der IRC Urban Snow SN-23 (hier der „motomobil“-Test auf einem 16-Zoll-Großradroller) wurde sofort zur imposanten Erfolgsgeschichte; es gab (und gibt ihn noch immer) in 28 Dimensionen; der Marktanteil ist nach wie vor deutlich höher als der von allen anderen Fabrikaten von Roller-Winterreifen zusammengerechnet.

 
007 IRC UrbanSnowEvo SN-26 kl

Seit Beginn der Hostettler-IRC-Zusammenarbeit ist über ein Jahrzehnt an neuer Reifentechnologie ins Land gezogen – neue Gummimischungen, neuer Karkassenaufbau und neue Profildesigns bringen regelmäßige Fortschritte. Den seit 2013 in Entwicklung stehenden neuen IRC Urban Snow Evo SN-26 gibt es ab sofort in fünf weit verbreiteten zehn- und 14-Zoll-Dimensionen; bis Jahresende 2015 sollen 13 Größen von zehn bis 16 Zoll erhältlich sein; zusätzliche Erweiterungen sind marktorientiert und von erfolgreichen aktuellen Rollermodellen abhängig (bei noch nicht erhältlichen Größen kann nach wie vor zum SN-23 gegriffen werden).

Mit geringen Abstrichen an der Laufleistung soll der IRC SN-26 ganzjahrestauglich sein und ein sehr kurvenharmonisches Verhalten haben. Wie bei modernen Automobil-Winterreifen konnte der kältebeständige Silica-Anteil (Kieselsäuresalz) gegenüber der Ruß-Komponente weiter erhöht werden. Ein ausführlicher „motomobil“-Test des Urban Snow Evo unter winterlichen Bedingungen kommt im Printmagazin in der Ende Oktober erscheinenden Folge 022 und wenige Wochen später hier auf der „motomobil“-Webseite.

013 IRC UrbanSnowEvo SN-26 kl
 
014 IRC UrbanSnowEvo SN-26 kl
 
DIE DIMENSIONEN DES
IRC URBAN SNOW EVO SN-26
AB ENDE 2015:

3.50-10; 100/90-10;
90/90-12; 110/90-12; 120/70-12;
130/70-12; 120/70-13; 130-60/13;
140/60-13; 80/90-14; 90/80-14; 100/90-14;
90/80-16


011 IRC UrbanSnowEvo SN-26 kl


.


FINDE ICH GUT
Facebook! Mister-Wong! Twitter! Del.icio.us! StumbleUpon! Netscape! Google! Furl! Yahoo! Diigo! Technorati! Smarking! Netvouz! MySpace! Live! Joomla Free PHP