Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.

 
Banner
Banner
Banner


E-ROLLER-NEWS

E-SCOOTER-SHARING IN SAN FRANCISCO


Text: Michael Bernleitner
Fotos: Govecs
 

CALIFORNIA SHARING

Der weltgrößte Vermieter von Elektrorollern stellt nun auf E-Scooter der Münchener Marke Govecs um


005 Govecs Scoot SF kl


Scoot Networks startete 2012 in San Franciso ein stationsbasiertes Verleihsystem von E-Rollern und stellt nun nach und nach auf ein Free-Floating-Modell um, bei dem die Roller per Handy-App gesucht und gebucht werden. Nach der Fahrt können sie an beliebiger Stelle innerhalb des Geschäftsbereichs zurückgegeben werden. Das Unternehmen erfreut sich offensichtlich bester Gesundheit und schickt sich gerade dazu an, die Idee in gigantischen Dimensionen auch in London und Paris auszurollen.

Derzeit wird die Flotte in San Francisco komplett mit neuen Fahrzeugen bestückt: Wichtigster Partner in der Weiterentwicklung des Scoot-Konzepts ist die deutsche Marke Govecs, die für qualitätvolle E-Roller im gehobenen Preisbereich bekannt ist und im polnischen Breslau produziert. Bei E-Mobility-Tests wurden Govecs-Roller bereits mehrfach prämiert. Govecs ist dazu in der Lage, die Mietroller fix und fertig mit jener Hard- und Software auszuliefern, die für das vernetzte Sharing samt Buchung und Abrechnung notwendig ist.

Noch im Sommer 2015 werden 150 E-Roller nach San Francisco geliefert. Scoot entschied sich für das 45-km/h-Modell GO! T1.4, das mit einem 1500 Wattstunden fassenden Akku eine Reichweite von 30 bis 50 Kilometern haben soll. Die batteriestärksten Govecs-Modelle haben 3000 Wattstunden Energieinhalt. Man darf vermuten, dass die T-Version mit großer Transportbox unter anderem auch deswegen gewählt wurde, weil ein Zweipersonenbetrieb grundsätzlich nicht vorgesehen ist – bei der Steigung vieler Straßenzüge in San Francisco wäre das dem Aktionsradius abträglich. In Österreich wird Govecs von der Kremser KSR Group vertrieben; www.ksr-group.com

Eine „motomobil“-Übersicht über die
wichtigsten Roller-Sharing-Angebote
in Europa gibt es hier
 


006 Govecs Scoot SF kl


007 Govecs Scoot SF kl



.


FINDE ICH GUT
Facebook! Mister-Wong! Twitter! Del.icio.us! StumbleUpon! Netscape! Google! Furl! Yahoo! Diigo! Technorati! Smarking! Netvouz! MySpace! Live! Joomla Free PHP