Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.

 
Banner
Banner
Banner

ROLLER-NEWS

PEUGEOT SATELIS II 400


Text: Redaktion
Fotos: Peugeot
 

TRÈS CHIC

Den neuen 400er-Motor von Peugeot gibt es im Satelis in einer eher milden und in einer etwas wilden Variante


006 PeugeotSatelis2 400 kl


Der opulent ausgestattete Peugeot Satelis der zweiten Generation ist 2015 in Österreich auch mit dem neuen 400er-Motor aus dem Metropolis-Dreiradschwenker erhältlich. Damit schließt er eine Lücke zwischen den wendigen 300-Kubik-Allroundern und den richtig dicken Maxiscootern mit 500, 600 oder gar 650 Kubik Hubraum. Während aber fast alle 300er (wenn überhaupt) kaum mehr als 20 kW (27 PS) leisten, ist der SOHC-Vierventilmotor des Satelis mit seinen 27,4 kW (37 PS) sogar der stärkste Antrieb in seiner Klasse, vor dem verdienten Suzuki Burgman 400 und dem noch frischen Yamaha X-Max 400. Damit empfiehlt sich der Satelis II 400 als kräftiger Commuter und ist jedenfalls tourenfreundlich und autobahntauglich.
 

Im Vergleich zum 125er-Satelis mit der gleichen Karosserie hat der 400er eine zweite 263-Millimeter-Bremsscheibe am Vorderrad. Die 14-Zoll-Bereifung sorgt für genügend Fahrstabilität; das Leergewicht beträgt 213 Kilo. Es gibt viel LED und zwei gleichzeitig leuchtende 55-Watt-Frontscheinwerfer, insgesamt weisen die großzügige Ausstattung und besonders die Armaturenlandschaft auf den Peugeot-Hauptberuf als Automobilbauer hin. Eine besondere Satelis-Spezialität ist der komfortable Zugang zum großen Sitzbank-Kofferraum über eine Heckklappe. Basismodell ist der Satelis II 400 Premium um 6599 Euro, der dynamisch gestylte RS kommt mit Sportscheibe, Alu-Dekor, Sitzbank-Ziernähten und ohne Beifahrer-Rückenlehne zum Preis von 6799 Euro;
www.peugeot-scooter.at

008 PeugeotSatelis2 400 kl
010 PeugeotSatelis2 400 kl
 


TECHNISCHE DATEN: PEUGEOT SATELIS 400 2G
Motor: 1-Zyl.-4-Takt, flüssig gekühlt, SOHC, 4 Ventile, EFI; Hubraum: 399 ccm; Leistung: 27,4 kW (37,2 PS) bei 7250/min; Drehmoment: 38,1 Nm bei 5500/min; Getriebe: stufenlose Variomatik; Vorderradaufhängung: Telegabel 40 mm; Hinterradaufhängung: Triebsatzschwinge, Stereofederbeine; Bremsen vo/hi: 2 x Scheibe 260 mm/Scheibe 240 mm; Bereifung vo/hi: 120/70-14, 150/70-14; Federweg vo/hi: 100 mm/102 mm; Radstand: 1500 mm; Sitzhöhe: 784 mm; Tankinhalt: 13,5 l; Trockengewicht: 213 kg; Höchstgeschwindigkeit: ca. 145 km/h; Preis (2015): € 6599,– (Premium), € 6799,– (RS); Vertrieb/Info: www.peugeot-scooter.at



007 PeugeotSatelis2 400 kl


.


FINDE ICH GUT
Facebook! Mister-Wong! Twitter! Del.icio.us! StumbleUpon! Netscape! Google! Furl! Yahoo! Diigo! Technorati! Smarking! Netvouz! MySpace! Live! Joomla Free PHP