Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

ROLLER-NEWS

PEUGEOT METROPOLIS 400 KOMMT MIT DAINESE-AIRBAG


Text: Redaktion
Fotos: Peugeot Scooter
 

PUFFFHHHH!

Peugeot Scooter ist die erste Rollerfabrik, die das preisgekrönte D-air-System von Dainese in eines ihrer Premiumfahrzeuge implementiert


003 PeugeotMetropolis400 Dainese kl
 


Noch im ersten Halbjahr 2015 soll der Peugeot Metropolis 400i in der zusätzlichen Ausstattungsvariante „D-air-Street“ auf den Markt kommen. Der Airbag für Zweiradfahrer ist ein drahtloses System, bei dem eine Komponente fix im Roller verbaut und ein Empfangsteil in die Jacke des Fahrers integriert ist. Durch modernste Elektronik reagiert D-air bei einem Aufprall innerhalb von 45 Millisekunden und soll einen wirkungsvollen Schutz während des gesamten Unfallgeschehens bieten. Dadurch soll das hohe Sicherheitsniveau eines Dreirad-Schwenkers noch weiter verbessert werden.

Der Metropolis 400i in der „Hochsicherheitsversion“ fährt außerdem mit dezenter optischer Sonderausstattung: Nirosta-Beschläge im Trittbrettbereich; rauchfarben getöntes Sportwindschild; schwarze Felgen mit orangen Seitenstreifen; Sattel mit orangefarbenen Nähten; spezielle Aufkleber. Der Preis und die genaue Verfügbarkeit des 27,4 kW (37 PS) starken Peugeot Metropolis 400i D-air werden noch bekanntgegeben; www.peugeot-scooter.at




.


FINDE ICH GUT
Facebook! Mister-Wong! Twitter! Del.icio.us! StumbleUpon! Netscape! Google! Furl! Yahoo! Diigo! Technorati! Smarking! Netvouz! MySpace! Live! Joomla Free PHP