Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

BIKE NEWS

JUBILÄUM: HONDA LITTLE CUB 55th ANNIVERSARY SPECIAL


Text: Redaktion
Fotos: Honda

ZURÜCK IN DIE ZUKUNFT

Mit einem stimmigen Sondermodell gratuliert sich Honda zur vielleicht smartesten Erfindung in der Geschichte der Mobilität


006 HondaLittleCub55thAnniversarySpecial kl


Von der Honda Cub wurden seit der Einführung im Jahr 1958 als Super Cub C100 an die 70 Millionen Exemplare erzeugt – die „Little Honda“ ist somit das erfolgreichste Fahrzeuge der motorisierten Mobilitätsgeschichte. Den 55-maligen Jubeltag begeht Honda mit der perfekt klassisch aussehenden 55th Anniversary Special der Little Cub mit 50 Kubik Hubraum, von der in Rot und in Schwarz die vergleichsweise mikroskopische Stückzahl von nur je 1500 Bikes gebaut wird.

Leider nur für Japan, wo das Maschinchen umgerechnet schlanke 1750 Euro kostet. Schon die aktuelle Little Cub ist an der Original-Optik der historischen C100 erstaunlich knapp dran – die Anniversary kommt mit knallroten Felgen, schwarzen Bremstrommeln, verchromten Seitendeckeln und mit Jubiläumsplakette unter dem Sitz. Der luftgekühlte Viertakt-Single besitzt elektronische Treibstoffeinspritzung und leistet 2,5 kW (3,4 PS) bei 7000 Umdrehungen. Vierganggetriebe, 14-Zoll-Felgen, gekapselter Kettenschutz und geschobene Vorderrad-Kurzarmschwinge gehören zu den technischen Merkmalen.

Für Firmengründer Soichiro Honda war die weltweit durchschlagende Modellserie das ersehnte „Cheap Urban Bike“, daher auch der Name. Und in der Tat: Mit dem kleinen 3,4-Liter-Tank kommt das 81 Kilo leichte Anniversary-Modell im Testzyklus bis zu 380 Kilometer weit, das entspricht einem Treibstoffverbrauch von unter einem Liter. Auf dem Tokyo Auto Salon von 10. bis 12. Jänner 2014 ist das 55-Jahre-Sondermodell in einer mit zusätzlichem Zubehör aufgepeppten Spezial-Spezialversion zu sehen.

Auch die Honda Cross Cub CC110, die bereits zu Jahresbeginn 2013 als Konzeptbike auf der Osaka-Show gezeigt wurde, ist (zumindest vorerst) nur für Japan und Thailand gedacht. Den 5,9 kW (8 PS) starken Flitzer gibt es als Straßenversion (siehe Bilder) mit untenliegendem Auspuff sowie in einer offroad-tauglichen Variante mit ernsthaft aussehenden Stollenreifen, Scheinwerferschutz und hochgezogenem Schalldämpfer im Scrambler-Stil.

 
008 HondaCrossCubCC110 kl
Honda Cross Cub CC110
009 HondaCrossCubCC110 kl
Honda Cross Cub CC110
 


007 HondaLittleCub55thAnniversarySpecial kl

Honda Little Cub 55th Anniversary Special




FINDE ICH GUT
Facebook! Mister-Wong! Twitter! Del.icio.us! StumbleUpon! Netscape! Google! Furl! Yahoo! Diigo! Technorati! Smarking! Netvouz! MySpace! Live! Joomla Free PHP