Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

E-BIKE-NEWS

1. Elektro-MOUNTAINBIKE-rennen IM WIENERWALD


Text: Redaktion
Foto: Wien Energie

WITH A LITTLE HELP

Steil: E-Bikes vs. Muskelbikes, aber im selben Rennteam


MTB_Team_RacE_kl


Am 21. April 2013 findet im Rahmen der Wien Energie Sportwochen ein Mountainbike-Rennen statt, für das sich der Veranstalter ein ganz spezielles und neuartiges Regelwerk ausgedacht hat. Start und Ziel des „Wien Energie MTB Team RacE“ ist beim Krapfenwaldbad in Wien-Grinzing, die beschilderte MTB-Strecke ist 3,5 Kilometer lang. Und wie der Name bereits sagt, ist die Veranstaltung als sozusagen disziplinübergreifender Teamwettbewerb geplant: Jedes der Viererteams besteht aus drei „herkömmlichen“ Bergfahrrädern und einem Elektro-Mountainbike, außerdem muss in jedem Team zumindest eine Dame die Fahrt antreten.

Jeder Fahrer legt im Staffelmodus zwei Runden zurück – die Strecke ist fahrtechnisch nicht allzu schwierig, daher können auch Hobby-Mountainbiker mit unterschiedlichem Leistungslevel ein gemeinsames Team bilden. Der Besitz eines eigenen Elektro-Mountainbikes ist nicht notwendig, denn vom Veranstalter werden neue KTM E-Bikes, Modell „Macina Race“ mit Bosch-Antrieb, zur Verfügung gestellt.

Als Sonderwertung mit separater Zeitnehmung gibt’s einen Bergsprint, bei dem SK-Rapid-Star Steffen Hofmann auf einer 300-Meter-Bergauf-Strecke die Zeit vorgibt. Die Preise können sich sehen lassen – neben den Pokalen werden schöne Sachpreise verlost, darunter zwei KTM Macina Race, Reisen des Spezialveranstalters „Mountain Bike Holidays“ und VIP-Karten des SK Rapid. Anmeldeschluss für das Wien Energie MTB Team RacE ist der 15. April.

Infos und Anmeldung auf www.wienenergiebewegt.at oder apps.facebook.com/sportwochen

.


FINDE ICH GUT
Facebook! Mister-Wong! Twitter! Del.icio.us! StumbleUpon! Netscape! Google! Furl! Yahoo! Diigo! Technorati! Smarking! Netvouz! MySpace! Live! Joomla Free PHP