Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner


E-BIKE-NEWS

BMW C evolution – der bmw-elektroroller fährt!


Text: Redaktion
Fotos: BMW AG

STROMSTOSS

Der 2014 kommende Elektroroller von BMW ist kein lindes E-Lüfterl: 11 kW (15 PS) Dauerleistung und 35 kW (48 PS) Peak Power!


004_BMW_C_evolution_kl

Damit soll der E-Roller mit dem prestigeträchtigen blau-weißen Propellerlogo von der Ampel so stark weggehen wie ein benzinbetriebener Maxiscooter mit 600 Kubik Hubraum. Die Höchstgeschwindigkeit ist auf 120 Stundenkilometer begrenzt, auch durch diese Maßnahme soll eine ordentliche Reichweite von 100 Kilometern sichergestellt werden. Der Akku mit immerhin 8000 Wattstunden Energieinhalt verfügt für optimale Performance über ein ausgeklügeltes Kühlungs-Management – außerdem ist er ein tragender Bestandteil des Chassis, wodurch er mit seinem tiefen Schwerpunkt für unkompliziertes Handling sorgt. Das Gesamtfahrzeuggewicht ist in der Roller-Oberliga, es soll auf dem von Großrollern gewohnten Niveau sein. Dafür verspricht BMW sogar im Zweipersonenbetrieb beim Anfahren auf starken Steigungen kräftige Fahrleistungen. Der fahrbereite Prototyp des BMW C evolution ist eine Weiterentwicklung der BMW-Studien E-Scooter und Concept e aus 2011.

DIE TECHNIK DES BMW C EVOLUTION IM ÜBERBLICK
• innovativer Elektroantrieb über Triebsatzschwinge mit flüssigkeitsgekühlter E-Maschine, Zahnriemen und Planetengetriebe
• 11 kW (15 PS) Dauerleistung (Homologation nach ECE R85) und 35 kW (48 PS) Spitzenleistung
• 120 km/h Höchstgeschwindigkeit
• hohe Reichweite von bis zu 100 Kilometern durch große Batteriekapazität
• Hochvoltbatterie mit hoher Kapazität (8 kWh) und innovativer Luftkühlung
• intelligente Rekuperation im Schubbetrieb und beim Bremsen
• kurze Ladezeiten
• Synergieeffekte mit BMW-Automobilen, elektrotechnische Sicherheit nach Pkw-Standards
• Hybrid-Fahrwerk mit spielerischem Handling dank tiefem Schwerpunkt
• leistungsstarke Bremsanlage mit ABS
• Leichtlauf-Bereifung Metzeler Feelgreen
• multifunktionale TFT-Instrumentenkombination und LED-Tagfahrlicht
• innovatives Farbkonzept und Design


Die wichtigsten technischen Daten und Details zum BMW C evolution können Sie im BMW-Pressetext nachlesen:

PDF-Download Pressetext BMW C evolution pdf

UND HIER  GEHT’S ZUM ERSTEN „MOTOMOBIL“-FAHRBERICHT DES BMW C evolution!


015_BMW_C_evolution_kl
Einarmschwinge zum 15-Zoll-Hinterrad, das
mit einem Metzeler-Pneu mit besonders
geringem Rollwiderstand bereift ist
007_BMW_C_evolution_kl
Die Antriebsschwinge vom wassergekühlten
E-Motor zum Planetengetriebe am Hinterrad
beherbergt einen leichten Zahnriemen
010_BMW_C_evolution_kl
Recht konventionelle und vertraute Armaturenlandschaft;
das große TFT-Display informiert über die Energiebilanz
des Fahrbetriebs
016_BMW_C_evolution_kl
Ladesteckdose nach Pkw-Standard; das
Ladekabel kann ebenfalls in der Frontschürze
untergebracht werden
017_BMW_C_evolution_kl
Am Heck-Bodywork kann man erkennen, dass
immerhin noch etwas Platz für Gepäckraum
unter der Sitzbank bleibt
018_BMW_C_evolution_kl
Der Hilfsrahmen fürs Fahrzeugheck und der
Steuerkopf mit 40-Millimeter-USD-Gabel sind
direkt mit dem Batteriegehäuse verschraubt
019_BMW_C_evolution
Das an der Triebsatzschwinge angelenkte Monoshock
verfügt über einstellbare  Federvorspannung
und  115 Millimeter Federweg
.


FINDE ICH GUT
Facebook! Mister-Wong! Twitter! Del.icio.us! StumbleUpon! Netscape! Google! Furl! Yahoo! Diigo! Technorati! Smarking! Netvouz! MySpace! Live! Joomla Free PHP